• Capital Land Suzhou (Jinji Lake)
    © Benoy
Projekte

Glasdach Capital Land Suzhou (Jinji Lake)

Suzhou, China, 2017

Im neuen Distrikt "Jinji Lake" entsteht ein Mix aus Hochhäusern und niedrigerer Bebauung. Im Herzen des Entwicklungsgebietes ist ein Shopping- und Freizeitzentrum inklusive U-Bahn-Station geplant. Ein freigeformtes, skulpturales Glasdach soll das Zentrum teilweise überdachen und die beiden Hauptbereiche des Komplexes sichtbar verbinden. Das Dach basiert auf dem Prinzip der Netzschale, jedoch mit Bereichen, die Aspekte von Hängedächern und Gitterschalen miteinander kombinieren. Die Überdachung wird getragen von baumartigen Stützen und setzt sich zusammen aus teilweise offenen, transparenten oder eingefärbten Glasscheiben, was Assoziationen mit den Schwingen eines Phoenix hervorrufen soll. Das großflächige Dach sitzt auf vier verschiedenen Gebäuden auf und soll komplett ohne Fugen gebaut werden. Die planerische Herausforderung bestand darin, erdbebensicheres Entwerfen und die Belastungen des Daches auf die Gebäude zu vereinen.


  • Ort

    Suzhou, China

  • Architekt

    Benoy Architects, HK

  • Auszeichnungen

    Award an Benoy Ltd: Asia Pacific Property Award 2016, Highly Commended, Category Retail Architecture in China

  • Bauherr

    Suzhou Jinhui Real Estate Developement Co., Ltd

  • Unsere Leistung

    Entwurf, Ausführungsplanung

  • Dachfläche 35.000 m²
  • Breite max. 110 m
  • Länge 600 m
  • Glasdach Capital Land Suzhou (Jinji Lake)

Projektstandort

Ähnliche Projekte

Schwabstraße 43
70197 Stuttgart

+49 711 648 71-0
info@sbp.de