• Umbau Stadion BC Place
    © Michael Elkan
Projekte

Umbau Stadion BC Place

Vancouver, Kanada, 2011

Unter Berücksichtigung der Tragkapazitäten der bestehenden Stadionschüssel und dem Wunsch, ein neues Wahrzeichen für die Stadt zu schaffen, wurde eine leichte Seil-Membranstruktur für das Dach gewählt. Am Außenrand sind radiale Seile an 36 herausragenden Stützen befestigt, die auf der vorhandenen Betonstruktur auflagern. Das System wird durch einen äußeren Druck- und einen inneren Zugring im Gleichgewicht gehalten und gewährleistet ausreichend Steifigkeit um die hohen Schneelasten bis 200 kg/m² abzutragen. Neben dem festen Membranaußendach gibt es ein wandelbares Innendach aus aufblasbaren Membrankissen, das radial zur Zentralnabe verfahren wird. Die transparente ETFE-Fassade besticht durch ihr architektonisches Erscheinungsbild und ermöglicht ein Höchstmaß an Belichtung. Ihre Paneele können durch LED-Technologie in unterschiedlichen Farben beleuchtet werden.


  • Ort

    Vancouver, Kanada

  • Architekt

    Stantec, Vancouver

  • Zusammenarbeit

    Geiger Engineers (engineer of record: David Campbell)

  • Auszeichnungen

    IFAI International Achievement Awards 2012, category Miscellaneous, Award of Excellence; ENR Global Best Projects Awards 2013, Best Project

  • Bauherr

    BC Place, Vancouver

  • Unsere Leistung

    Dach: Entwurf, Ausführungsplanung, Bauüberwachung; Fassade: Entwurf

Um mehr Einblicke zum Projekt zu erhalten, besuchen Sie unsere Microsite oder laden Sie unser iBook zu beweglichen Strukturen herunter. (Stadium BC Place: Kapitel 1) 

 

Bewegliche Strukturen

  • Länge 261 m
  • Außendach 32.500 m² Glas/PTFE Membran
  • Fassade 9.500 m² ETFE
  • Schließzeit 10 min
  • Breite 220 m
  • Wandelbares Innendach 8.500 m²
  • Sitzplätze 56.000
  • Umbau Stadion BC Place © Friedrich Naher / Hightex
  • Umbau Stadion BC Place © schlaich bergermann partner

Projektstandort

Ähnliche Projekte

Schwabstraße 43
70197 Stuttgart

+49 711 648 71-0
info@sbp.de