Januar 18, 2023 um 7:00 pm | raumprobe, Dieselstraße 32, 70469 Stuttgart

Leichtbau: Wohin geht die Reise?

Der Klimawandel ist in aller Munde. Wir alle wissen, dass die menschengemachten Emissionen an klimaschädlichen Gasen aktuell viel zu hoch sind, als dass die 2015 im Pariser Klimaabkommen gesetzten Ziele – nämlich eine Beschränkung der Erderwärmung auf 1,5° C im Vergleich zum vorindustriellen Zeitraum – tatsächlich erreicht werden könnten. Wir wissen, dass wir unsere Emissionen in den kommenden Jahren drastisch senken müssen. Und dass wir sehr vieles sehr schnell ändern müssen, damit dies gelingt. Aber: Was hat das alles mit dem Thema Leichtbau zu tun? Sehr viel.

Denn: Das Bauwesen ist ein wesentlicher Treiber des Klimawandels. Die große Frage für Architekten und Ingenieure ebenso wie für Baufirmen und Bauherren lautet deshalb: Wie können wir in den nächsten Jahren möglichst ressourcenschonend bauen und unsere gebaute Umwelt möglichst leicht gestalten? In der aed-Veranstaltung beleuchten sbp-Partner Knut Göppert, Lucio Blandini (ILEK, Universität Stuttgart) und Alamir Mohsen (Lithium Designer, Frankfurt a.M.) beispielhaft, welche Trends und Entwicklungen es bereits in Forschung und Praxis gibt – und wohin die Reise in den kommenden Jahren vermutlich gehen wird…

Weitere Informationen und die Anmeldung hier.

Speaker
Knut Göppert