Juni 20, 2024

Auszeichnung für die Weinbergbrücke in Rathenow

Wir freuen uns, im Rahmen des Deutschen Ingenieurbaupreises 2016 eine Auszeichnung für die Weinbergbrücke in Rathenow zu erhalten!

Die 350 m lange geschwungene Fußgänger- und Radwegbrücke schwingt sich S-förmig vom Weinberg-Park über die Havel zum Optikpark. Der Überbau der größten Spannweiten über Fluss und Nebenarm wird einseitig durch geneigte Stahlbögen gestützt. Im Bereich Bögen weitet sich das Brückendeck auf und bietet Platz für Sitzflächen. An den Widerlagern ist das Brückendeck monolithisch mit den Unterbauten verbunden, wodurch ein integrales Bauwerk entsteht.

Share
Kontakt
Speaker

schlaich bergermann partner war verantwortlich für die Überarbeitung des Entwurfskonzepts von Kristina Brusius, Mirko Buff, Nadine Gisbert und Christina Heuschkel; die Ausführungsplanung, die örtliche Bauüberwachung und die Lichtplanung.