Juli 15, 2024

Grundsteinlegung bei der Experimenta in Heilbronn

Am 22. Juni fand für den Neubau der Experimenta in Heilbronn die feierliche Grundsteinlegung am Ufer des Alt-Neckars statt. Das zukünftig größte Science Center Deutschlands wird Anfang 2019 in Betrieb gehen, bis voraussichtlich Mitte 2017 sollen die Rohbauarbeiten abgeschlossen sein.

Der Erweiterungsbau für die Lern- und Erlebniswelt der experimenta soll als architektonischer Leuchtturm dienen. Es entsteht ein markanter Solitär aus lose gestapelten, fünfeckigen Etagen. Um ein gebäudehohes Atrium winden sich Ausstellungsflächen der Themenwelten und eine Raum-Zeit-Spirale zur Erschließung, teilweise unterirdisch liegt ein kuppelüberspannter Science Dome.

Im Team von Drees & Sommer sind die Architekten Sauerbruch Hutton mit schlaich bergermann partner für die Entwurfs- und Ausführungsplanung verantwortlich.

Share
Kontakt
Speaker