Juni 14, 2024

Siegerentwurf für Fußgängerbrücke in Vinaròs

schlaich bergermann partner ist Teil des von Levantina, Ingenieria y Construcciones und Pantallax geführten Gewinnerteams im Wettbewerb um eine Fuß- und Radwegbrücke im spanischen Vinaròs, einer Stadt an der Costa del Azahar.

Share
Kontakt
Speaker

Das Projekt umfasst unter anderem die Neugestaltung einer 9.150 m² großen Fläche am Flussufer des Cérvol, die in einen mediterranen Wald umgewandelt werden soll. Das Herzstück des Projekts ist die von schlaich bergermann partner in Madrid entworfene Spannbandbrücke mit einer Hauptspannweite von 50 m und einer Gesamtlänge von 77 m. Die Brücke soll parallel zur Küste verlaufen und eine großzügige Querung des Flusses für Fußgänger und Radfahrer mit jeweils einem 2 m breiten Geh- und einem 3 m breiten Radweg bieten.

Der Baubeginn ist für das nächste Jahr geplant. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren spanischen Partnern an diesem Projekt zu arbeiten. Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten.

Team:
Bauunternehmen: LIC – Levantina, Ingeniería y Construcción, S.L. and Pantallax, S.L.
Brückenentwurf und Tragwerksplanung: sbp ingenieros españa
Landschaftsarchitektur und Architektur: Burgos & Garrido Arquitectos
Umwelttechnik: Maria Ángeles Ceñal
Wasserbautechnik: Pedro Arévalo Rey
Renderings: Supernova Visual