Juli 15, 2024

1. Preis im Wettbewerb zum Busbahnhof Martinsried, München

Gemeinsam mit Gruber + Popp Architekt:innen BDA freut sich schlaich bergermann partner über den Wettbewerbsgewinn zum Busbahnhof Martinsried bei München. Unser gemeinsamer Entwurf konnte sowohl die BürgerInnen in einer Online-Befragung, den Gemeinderat als auch die Fachgremien überzeugen.

Das vorgeschlagenes Dachtragwerk mit quadratischem Trägerrost bildet damit eine gestalterische Einheit mit der ebenfalls von den Architekten geplanten U-Bahnstation. Das leichte und elegante Dach ist mit einem regulären Raster von 1,80 Meter ausgebildet und dient als statisch optimiertes Grundraster mit optimaler Größe für Photovoltaik-Module. So bietet das neue Dach des Busbahnhofs nicht nur Schutz, sondern produziert gleichzeitig auch Solarstrom.

Wir gratulieren dem gesamten Team zu diesem Gewinn!

Share
Kontakt
Speaker