Juli 19, 2024

Neues Dach für das Olympiastadion von Montréal

sbp freut sich über die offizielle Bekanntgabe der Société du Parc Olympique SPO) in Québec, dass das bestehende Membrandach des Olympiastadions in Montréal durch eine moderne sbp-Konstruktion ersetzt werden soll.

Seit mehr als fünf Jahren arbeitet sbp mit gmp Architects und WSP zusammen, um dem Bauherrn bei der Planung des Vorhabens und den damit verbundenen technischen Anforderungen an dieses Projekt zu unterstützen. Der Auftrag umfasst sowohl die Demontage des bestehenden Technikrings und des Dachs als auch die Planung und den Bau der neuen Konstruktion. Das neue Dach wird fest installiert und mit einer Glasverkleidung versehen, um die natürliche Belichtung sicherzustellen. Darüber hinaus wird der massive, gestaltprägende Betonring durch einen leichten Ring aus Stahl ersetzt, der die markante Originalform des Entwurfs erhält. Durch die neue Konstruktion wird es möglich nahezu jede Art von Veranstaltung das ganze Jahr über in dem Stadion auszurichten.

Die Sanierung des Daches gliedert sich in drei Abschnitte: die Demontage des derzeitigen Daches, die Demontage und der Ersatz des technischen Rings und die Installation des neuen Daches. Die Sondierungsarbeiten sind bereits im Gange, die Demontage soll noch in diesem Sommer beginnen.

Wir freuen uns auf die Umgestaltung dieses historischen Wahrzeichens von Québec!

Share
Kontakt
Speaker