Brücken

16 Tech Innovation District Bridge

© PAU

Als Architekt und Bauingenieur für die 16 Tech Innovation District Bridge in Indianapolis hat schlaich bergermann partner (sbp) die Prinzipien einer klassischen Hängebrücke neu interpretiert. Die multimodale Brücke, die den Fall Creek überspannt, wird den neu entstehenden Stadtteil „16 Tech“ mit dem benachbarten Forschungs- und Medizinstandort sowie dem Stadtzentrum verbinden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Fußgänger- und Radfahrerverkehr, der durch geschützte, vom Autoverkehr getrennte Wege priorisiert wird.
Das Brückendesign lehnt sich mit seinen baumartigen vertikalen Stützen an die umgebende Landschaft des Fall Creeks an. Auch das charakteristische Merkmal der Brücke – ein wellenförmiges Stahlband, das die einzelnen Verkehrswege voneinander trennt – spiegelt das natürliche Profil des Fall Creek selbst wider. Über dem Fluss kragt die Brücke in östlicher Richtung in einem sanften Schwung aus und bietet dadurch einen qualitätvollen Aussichtsplatz mit Sitzgelegenheiten.
Eines der markantesten Merkmale ist die Interpretation einer klassischen Hängebrückenkonstruktion, wodurch eine völlig neue Form entsteht. Die technische Meisterleistung wird erreicht, indem die vertikalen Masten einer typischen Hängebrücke durch eine fächerartige Anordnung mehrerer kleinerer Masten ersetzt werden. Gleichzeitig ersetzen elegante Flachstahlplatten die traditionellen Hängekabel als Hauptträger. Das Zugelement der Brücke kann dadurch der neuen Mastanordnung folgen, wodurch die charakteristische Wellenform entsteht. Entstanden ist eine Struktur, die sich wie eine Hängebrücke verhält, aber einen völlig neuen Ansatz darstellt.

Kategorien
Brücken
Ort
Indianapolis, Indiana
Zusammenarbeit
Practice for Architecture and Urbanism (PAU), New York (design architect); Martha Schwartz Partners (MSP), New York (landscape architect); Moniteurs, Berlin (wayfinding); Shrewsberry & Associates, Indianapolis (civil engineer); People for Urban Progress (PUP), Indianapolis (community engagement)
Bauherr
16 Tech Community Corporation, Indianapolis
Projektpartner
Michael Stein
Merkmale
Beleuchtung

Technische Daten

Länge
104 m
Breite
20 - 21,5 m
Überbauhöhe
4 m

Vorträge

Awards

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden