Andreas Keil

Zur Person

Andreas Keil ist seit 1994 Partner bei schlaich bergermann partner. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Konzeption, Analyse, Planung und Konstruktion von Brücken. Seine Expertise umfasst Neubauten aus Stahl, Stahlguss, Beton, Carbon, Glas unter Verwendung verschiedener Tragwerkssysteme wie Schrägseil-, Hänge-, Spannband-, Bogen- oder Balkenkonstruktionen.

Andreas Keil hat weltweit zahlreiche Brücken- und Bauprojekten geleitet, bei denen der Kräfteverlauf auf intelligente, überraschende und eindrucksvolle Weise zum Ausdruck kommt. Durch den Entwurf und die Gestaltung von seilgestützten Brücken, Membrandächern und Atrien gilt er als Experte für Seiltragsysteme. Er besitzt umfassendes Wissen zu den dynamischen Eigenschaften dieser leichten, effizienten Strukturen sowie den Auswirkungen von Krümmung, Dämpfung und Aerodynamik.

Seit Beginn seiner beruflichen Laufbahn begeistert er sich für elegante, ressourceneffiziente Strukturen, die den Materialverbrauch minimieren und auf diese Weise einen positiven Beitrag zur gebauten Umwelt leisten. Konstruierbarkeit und Instandhaltung werden in der Konzeptionsphase seiner Projekte stets eingehend berücksichtigt.

Kontakt

Mitgliedschaften
  • Ingenieurkammer Baden-Württemberg
  • VBI – Verband Beratender Ingenieure
Auszeichnung
  • Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2019, Kategorie Brückenbau, Auszeichnung: Getwingbrücke, Zermatt
  • Deutscher Ingenieurbaupreis 2018, Auszeichnung für Straßenbrücke „Rotes Steigle“ über die A8, Stuttgart
  • Deutscher Brückenbaupreis 2018, Kategorie Straßen- und Eisenbahnbrücken, für Bleichinselbrücke Heilbronn
  • Trophées Eiffel d’architecture acier 2015, Kategorie Brücken, Gewinner: Brücke zum Mont Saint-Michel
  • Footbridge Awards 2014, category short span, highly commended: Fußgängersteg Bleichwiese Backnang
  • Deutscher Brückenbaupreis 2014 für EÜ Gänsebachtalbrücke, Neubaustrecke Erfurt–Leipzig/Halle
  • Footbridge Award 2011 winner: Fuß- und Radwegbrücke Hafen Grimberg, Gelsenkirchen; highly commended: Glasbrücke Lissabon; highly commended: Passerelle La Défense, Paris
  • Deutscher Brückenbaupreis 2010, Kategorie Fuß- und Radwegbrücken: Stadthafenbrücke Sassnitz
  • IABSE Outstanding Structures Award 2006 für den ZOB Hamburg
  • Hugo-Häring-Preis 2003 für Aussichtsturm Killesberg, Stuttgart
Brücke zum Mont Saint-Michel
© schlaich bergermann partner / Michael Zimmermann
Neue Halle für das Messezentrum Bordeaux-Lac
© POSITIF Bordeaux FR
Schönbuchturm
Getwingbrücke
Neckarbrücke Bad Cannstatt