Juni 22, 2024

Siegerentwurf für Rad- und Fußwegbrücke in Heidelberg

Gewonnen! Wir freuen sehr über den ersten Platz beim Wettbewerb für die Fuß- und Radwegbrücke über den Neckar in Heidelberg.


Gemeinsam mit LAVA und Latz + Partner konnte unser Entwurf einer dezent gestalteten Brücke die Jury überzeugen. Unser Brückenentwurf bietet neben verschiedenen Aufenthaltsbereichen über dem Fluss auch entsprechende Qualitäten in der gesamten Brückenumgebung, die sich als kleiner Park am Ufer entlang zieht. Die Jury überzeugte vor allem die „große geschwungene Geste“, die durch eine gleiche Formensprache die drei Orte der Wettbewerbsaufgabe verbindet.

Share
Kontakt
Speaker

Zur Realisierung der Brücke wurde von der Stadt Heidelberg zusammen mit der IBA Heidelberg im Oktober 2018 ein zweistufiger Planungswettbewerb ausgelobt. Insgesamt wurden 14 Entwürfe von interdisziplinären und überwiegend international aufgestellten Teams eingereicht. Aus diesen wählte die Jury in einer ersten Runde im vergangenen Mai die besten fünf aus, die für die zweite Runde zugelassen wurden. Letzte Woche fiel nun die finale Entscheidung.


Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team – wir freuen uns sehr in Heidelberg mit einem weiteren Projekt vertreten sein zu dürfen.