Moveables

Dach Gießhalle im Landschaftspark Duisburg-Nord

© planinghaus architekten bda/Photo: Thomas Eicken

Die ehemalige Gießhalle des Hochofens 1 im Duisburger Landschaftspark sollte als Aufführungsort für das Landeskulturfestival „Triennale“ aufgewertet werden. Ein wandelbares Dach aus pneumatisch gestützten Folienkissen bewegt sich auf wellenförmigen Schienen. Diese Welle schwingt sich elegant aus der Gießhalle heraus über die bestehenden Rohrleitungen hinweg. Die Distanz zwischen den beiden wellenförmigen Schienen von ca. 20 m wird von unter- und überspannten Trägern überbrückt. Jeweils zwei dieser Träger sind gekoppelt und mit 4 Rollen versehen. Zwischen diesen „Wagen“ hängen gelenkig Rahmen. Die Wagen und Rahmen überdachen zusammen eine Fläche von ca. 29 x 20 m. Jeder der 5 Wagen bzw. 4 Rahmen wird durch ein eigenes ETFE-Folienkissen ausgefüllt.

Kategorien
Moveables,
Ort
Duisburg
Architekt
planinghaus, Darmstadt
Bauherr
Landschaftspark Duisburg-Nord
Projektpartner
Mike Schlaich

Technische Daten

Dachfläche
ca. 29 m x 20 m

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden