Stadien & Arenen, Stadion

Jaber Al Ahmad Stadion Kuwait

Das Multifunktionsstadion zeigt sich als beschwingte Skulptur inmitten einer gleichförmigen Wüstenlandschaft. Die sich aus der optimierten Sichtentfernung ergebende, stark ondulierte Tribünenoberkante bietet die Voraussetzungen für eine einlagige Seilnetzkonstruktion mit sattelförmiger, doppelt gekrümmter Oberfläche. Die Dachöffnung über dem Spielfeld wird von der konstruktiven Öffnung, dem zum äußeren Druckring affinen Seilzugring und dem Ausschnitt in der Dachhaut, der sich am Verlauf der Zuschauerränge orientiert, gebildet.

Ort
Kuwait
Architekt
Weidleplan, Stuttgart
Bauherr
Public Authority for Youth and Sports, State of Kuwait
Projektpartner
Knut Göppert
Merkmale
Membran

Technische Daten

Membranfläche
44.500 m²
Hauptachsen
280 - 260 m
Sitzplätze
68.000

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden