Hochbau, Messe & Industrie

Konferenz- und Messezentrum Wuxi

© Marcus Bredt

Im Jahr 2011 wurde das in atemberaubender Geschwindigkeit neue Koferenz- und Messezentrum Wuxi fertig gestellt. In zwei Bauabschnitten entstanden zwei spiegelsymmetrische zweigeschossige Messehallen mit ca. 31.000 m² Ausstellungsfläche und kompletter Unterkellerung mit Tiefgarage. Das Dachtragwerk besteht aus unterspannten Dachträgern mit einer Spannweite von 93 m und einem beiderseitigen Überhang von 11 m. Im Vordergrund des Entwurfs stand eine extrem kurze Ausführungsphase (Vorgabe 6 Monate), weshalb das gewählte Tragsystem auf möglichst geringe Bauzeiten optimiert wurde.

Ort
Wuxi, China
Architekt
gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner
Bauherr
Wuxi Taihu New City Construction Investment Project Administration Co.Ltd
Projektpartner
Sven Plieninger

Technische Daten

je Halle
Bauwerksabmessung
115 x 288 m, Höhe 32 m
Spannweite Träger
93 m
BGF
87.000 m² (je Bauabschnitt)
Ausstellungsfläche
gesamt ca. 31.000 m²
Stellplätze Tiefgarage
450
Besonderheit
doppelstöckige Messe mit hohen Lasten (EG 25 kN/m2, OG 15 kN/m²)

Vorträge

Awards

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden