Stadien & Arenen, Stadion

NSC Überdachung Stadion Kuala Lumpur

© sbp

Das für die Commonwealth Games 1998 errichtete Nationalstadion Bukit Jalil mit einer Sitzplatzkapazität von 100.000 Zuschauern wurde mit einer Speichenrad-Konstruktion überdacht.
Zwischen der Felge, dem am Außenrand der Tribünen liegenden Stahldruckring, und den zwei inneren Zugringen sind 36 Seilbinder gespannt. Die Zugringe werden durch Stützen gespreizt und stellen die Nabe des vorgespannten Systems dar. Zwischen den oberen Radialseilen (Speichen) des Primärsystems ist die leichte, doppeltgekrümmte Dachhaut über Rohrbögen gespannt.

Ort
Kuala Lumpur, Malaysia
Architekt
schlaich bergermann partner; Weidleplan, Stuttgart
Bauherr
United Engineers Malaysia
Projektpartner
berg, goep
Merkmale
Membran

Technische Daten

Dachfläche
38.500 m²
Spannweite der Seilbinder
66,5 m
Sitzplätze
100.000

Vorträge

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden