• Quzhou Sports Center
    © MAD architects
Projekte

Quzhou Sports Center

Quzhou, 2021

Der 700.000 Quadratmeter große Sportcampus in Quzhou City umfasst zahlreiche Sportanlagen, ein Wissenschafts- und Technologiemuseum, ein Hotel sowie verschiedene Einzelhandelsflächen.
schlaich bergermann partner wurde mit der Planung des Stadions, der Turnhalle, der Schwimmhalle und des Trainingszentrums beauftragt.
Die verschiedenen Gebäude sind in eine hügelige Grünanlage eingebettet, dessen Topographie sich teilweise über die Gebäude erstreckt. Von oben erinnert das Gelände an eine bewachsene, alte Vulkanlandschaft. Ein großer See rundet die idyllische Gestaltung ab. Das gesamte Areal ist von einem dichten Grüngürtel mit hohen Bäumen umgeben, die den Campus von der Stadt abgrenzen.
Die größte Sportanlage auf dem Campus ist das kraterförmige in die Landschaft eingeschnittene Stadion, dessen transluzentes Ringdach als Stahlfachwerk wie eine Wolkenformation über dem Boden zu schwebt scheint. Zusammen mit den sanften Hügeln über der Schwimmhalle und den Trainingszentren entstehen öffentliche, parkähnliche Räume mit hoher Aufenthaltsqualität.


  • Ort

    Quzhou

  • Architekt

    MAD Architects, Beijing

  • Zusammenarbeit

    CCDI Group

  • Bauherr

    Quzhou West District Development Committee

  • Unsere Leistung

    Entwurf

  • Sitzplätze Stadion 30.000
    Turnhalle 10.000
    Schwimmhalle 2.000
  • Stadiondach ca. 280 m x 226 m
  • Quzhou Sports Center © MAD architects
  • Quzhou Sports Center © MAD architects
  • Quzhou Sports Center © MAD architects
  • Quzhou Sports Center © MAD architects
  • Quzhou Sports Center © MAD architects

Projektstandort

Ähnliche Projekte

Schwabstraße 43
70197 Stuttgart

+49 711 648 71-0
info@sbp.de