Stadien & Arenen, Stadion

Suzhou Sports Center

Der neue Sportpark inmitten eines Naherholungsgebietes besteht aus drei separaten Baukörpern, einem multifunktionalen Stadion mit integrierter Leichtathletikbahn, einem Hallenbad sowie einer Multifunktionshalle. Alle drei Ovale weisen geschwungene Formen auf, die an die traditionelle chinesische Pavillonarchitektur angelehnt sind. Das offene Dach des Sportstadions wird als ein einlagiges Ringseildach mit Membraneindeckung und Hauptachsen von 260 bzw. 230 m Länge konstruiert. Der innere Zugring des Daches wird aus acht Seilen gebildet. 40 einzelne Radialseile verbinden ihn mit dem äußeren Druckring. Dieser schwingt sich der Außenkontur der Stadionschüssel folgend 25 m auf und ab und lässt so eine statisch wirksame Sattelfläche entstehen, welche die einlagige Bauweise des Stadiondaches ermöglicht. Das gesamte System ruht auf zickzack-förmig angeordneten Stützen, die bis zu 35° gegenüber der Vertikalen nach außen geneigt sind und so die Dynamik des Dachschwungs begleiten.
Die Schwimmhalle mit einem nahezu kreisrunden Grundriss wird hingegen von einem einlagigen, doppelt gekrümmten Seilnetz überdacht. Dieses ondulierende Dach ruht ebenfalls auf geneigten Stützen und wird von Trapezblechkassetten eingedeckt.
Die Sport- und Multifunktionshalle folgt einer ähnlichen Geometrie, wird jedoch mit einem Trägerrost aus Stahlfachwerken überspannt. Aber auch hier tragen V-förmige Stützen formal und statisch das Dach. An der Außenseite werden sie von horizontalen Lamellen umspannt, schwungvoll der Ondulation folgend. Diese Bänder tauchen ebenfalls in den Sockelfassaden auf, womit sie alle Bauten optisch zu einer Einheit zusammenfügen.

Ort
Suzhou, China
Architekt
gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner, Shanghai
Zusammenarbeit
AECOM (Construction Management), SIADR
Bauherr
Suzhou sport park co.Ltd
Projektpartner
Sven Plieninger
Merkmale
Membran

Technische Daten

BGF
372.000 m²
Stadion
Dach 250 m Spannweite,
45.000 Sitzplätze
Schwimmhalle
Dach Seilnetzkonstruktion,
110 m Durchmesser,
3.000 Sitzplätze
Multifunktionshalle
Dach Stahlkonstruktion,
150 m Durchmesser,
15.000 Sitzplätze

Vorträge

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden