Handel & Dienstleistung, Hochbau

Cabot Circus Bristol

© Keith Parry

Im Rahmen der Neugestaltung des Stadteilzentrums Bristol-Broadmead wurden ein bestehendes Kaufhaus, ein Freizeitzentrum und verschiedene Einzelhandelsgeschäfte über Glasdächer miteinander verbunden. Die kuppelartige Form des Hauptdaches besteht aus einer einlagigen, doppelt gekrümmten Gitterschale ohne zusätzliche Seilverspannungen. Einlagige, doppelt gekrümmte Gitterschalen bilden auch die Dächer über den Straßen und entsprechen hier in ihrer Funktionsweise einem Tonnendach. Sie werden nur an ihren zwei Längskanten gestützt.

Ort
Bristol, Großbritannien
Architekt
Chapman Taylor LLP Architects Masterplanners Designers; Artist: Nayan Kulkarni
Bauherr
Bristol Alliance
Projektpartner
Hans Schober

Technische Daten

Fläche
gesamt 5.300 m²
Abmessungen
max. ca. 58 m x 40 m (Hauptdach),
ca. 102 m x 12 m (Central Street),
ca. 81 m x 12 m (North Street),
ca. 54 m x 12 m (South Street)
Maschengröße
1,5 x 1,0 m bis 1,5 x 2,0 m (Hauptdach)
1,4 x 1,2 m bis 1,75 x 1,5 m
(Dächer über den Straßen)

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden