Hochbau

Fassade Leonardo Showroom

© 3deluxe/ Emanuel Raab

Zur Präsentation der neuesten Kollektionen des Bad Driburger Glas-Spezialisten Leonardo wurde von 3deluxe ein organisch anmutender Ausstellungspavillon entwickelt. Dabei tragen Betonstrukturen im Inneren eine 40 x 40 m große Betonplatte als Dachtragwerk, das von einer hauchdünnen Fassade umgeben ist. Diese Fassade besteht aus 2 m breiten und 6 m hohen Isolierglasscheiben. Zur Abtragung der Lasten und Kontrolle der Verformungen wurden vorgespannte 2 x 2 cm große Edelstahlstäbe verwendet, die im Glasfugenbereich angeordnet sind. Ein speziell entwickeltes Randprofil der Isolierglasscheiben kann mit einem einfachen „Schloss“ an diese Stäbe angeschlossen werden und verschwindet schließlich in der notwendigen Fuge zwischen den Gläsern.

Kategorien
Hochbau
Ort
Bad Driburg-Herste
Architekt
3deluxe
Bauherr
glaskoch B. Koch jr. GmbH + Co. KG
Projektpartner
Sven Plieninger
Merkmale
Fassade, Glas

Technische Daten

Fassadenfläche
864 m²
Isolierglasscheiben
200 x 600 cm

Vorträge

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden