Hochbau

Christlicher Garten

© Grit Schwerdtfeger, LUX Fotografen

Der „Christliche Garten“ gehört zu den „Gärten der Welt“ im Erholungspark Berlin-Marzahn. Seine Form symbolisiert einen klösterlichen Kreuzgang auf quadratischem Grundriss, umgeben von einem orthogonalen Wandelgang. Für den Entwurf dieser Pergola suchten die Landschaftsarchitekten ein minimalistisches Tragwerk, welches die Buchstaben christlicher Zitate in Wände und Decken integriert. Es entstand ein räumliches Rahmentragwerk aus Aluminiumguss, in dem Hülle und Buchstaben eine tragende Einheit bilden. Die einzelnen Guss-Teilsegmente sind durch Schweiß-, Schraub- und Steckverbindungen miteinander verbunden.

Kategorien
Hochbau
Ort
Berlin
Architekt
relais Landschaftsarchitekten, Berlin
Bauherr
Grün Berlin GmbH
Projektpartner
Mike Schlaich

Technische Daten

Grundriss
ca. 20 x 20 m
Gesamtlänge (abgewickelt)
80 m
Höhe
3,9 m
Breite Einzelteile
2,8 m
Wandstärke
30 mm

Vorträge

Awards

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden