• Messeturm Leipzig
Projekte

Messeturm Leipzig

Leipzig, 1995

Ein nach dem "Outrigger"-Prinzip ausgesteifter Vierendeel-Mast aus Stahlrohren stabilisiert die vier nichttragenden Kamine in horizontaler Richtung. Biege- und Querkräfte werden von der Tragkonstruktion getrennt abgeführt und sichtbar gemacht. Gussteile verbinden die Stahlrohre untereinander und dienen der Verankerung der vier vorgespannten, von unten nach oben abgestuften Seilstränge.


  • Ort

    Leipzig

  • Architekt

    gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner

  • Bauherr

    Leipziger Messe GmbH

  • Unsere Leistung

    Entwurf, Ausführungsplanung

  • Höhe 85 m
  • Messeturm Leipzig
  • Messeturm Leipzig

Projektstandort

Ähnliche Projekte

Schwabstraße 43
70197 Stuttgart

+49 711 648 71-0
info@sbp.de