• Stadtbahnhaltestelle Waldau
Projekte

Stadtbahnhaltestelle Waldau

Stuttgart, 1998

Das leichte, geschwungene Membrandach überdeckt den Wartebereich einer Stadtbahnhaltestelle, an der die Gleise in einer Senke unterhalb des Straßenniveaus verlaufen. Die Membran ist an vier organisch geformten Edelstahlbögen mit 14 m Spannweite ohne weitere Unterstützung befestigt. Die gesamte Konstruktion wurde an einer Stahlbetonwand befestigt und erhält über die Fixierung mit Edelstahlseile eine dem Spannungsverlauf entsprechend geformte Topografie.


  • Ort

    Stuttgart

  • Architekt

    Unold, Stuttgart

  • Bauherr

    Landeshauptstadt Stuttgart

  • Bauunternehmen

    Sarnafil International AG, Sarnen/Switzerland; Seele GmbH, Gersthofen

  • Unsere Leistung

    Entwurf, Ausführungsplanung, Bauüberwachung

  • Spannweite Bogen 14 m
  • Membranfläche 340 m²
  • Membran Material Glasfasergewebe beschichtet mit PTFE, Typ IV
  • Edelstahlkabel 20 / 22 mm, 130 m
  • Höhe 6 m / 8,5 m
  • Membran Abmessungen 10 m x 36 m
  • Edelstahl 18 t
  • Stadtbahnhaltestelle Waldau
  • Stadtbahnhaltestelle Waldau

Projektstandort

Ähnliche Projekte

Schwabstraße 43
70197 Stuttgart

+49 711 648 71-0
info@sbp.de